Wir haben uns sehr gefreut, gemeinsam mit dem Kirchenchor Großdorf und dem Madrigal-Ensemble Helmut Maschke aus Augsburg, so viele Besucher in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Egg zu begrüßen. Vielen Dank an den Kirchenchor Großdorf unter der Leitung von Wolfgang Schwärzler, das Madrigal-Ensemble unter der Leitung von Helmut Maschke, Ariel Lang für die Texte und historischen Rückblicke zwischen den Liedern, und der Abordnung des MV Egg für die musikalische Untermalung im Anschluss an das Konzert. 


 

 

 

Am 07. Jänner 2018, um 17:00 Uhr erklingt offiziell der starta[CHOR]d unseres Jubiläumsjahres "150 Jahre Wälder Chorgemeinschaft Egg". Unter der Mitgestaltung vom Kirchenchor Großdorf (Leitung Wolfgang Schwärzler) und dem Madrigal-Ensemble aus Augsburg (Leitung Helmut Maschke) veranstaltet die Wälder Chorgemeinschaft Egg, unter der Leitung von Elisabeth Marxgut, in der Pfarrkirche Egg ein abwechslungsreiches Neujahrskonzert.

Karten sind an der Abendkassa erhältlich.

 

Im Anschluss an das Konzert sorgen heiße Getränke und kulinarische Leckereien für einen gemütlichen Ausklang vor der Kirche.

Wir freuen uns über viele Besucher!


 Am 24.12.2017 gegen 16 Uhr Ausstrahlung bei Licht ins Dunkel gemeinsam mit Birgit Plankl, Irma Troy, Evelyn und Isabella Fink. Ulrich Troy hat einen deutschen Text für ein schwedisches Weihnachtslied geschrieben.

Die Aufzeichnung ist unter "Sehen und Hören" verfügbar.


 

Es ist Samstag. Geschäftiges Treiben im Sutterlüty Ländlemarkt in Egg. Plötzlich stellt sich ein Mann auf eine Leiter und beginnt zu singen. Ganz alleine. Zwei, drei, vier Männer stimmen mit ein.

Zwischen Regalen mit Wein, Gewürzen und Essiggurken kommen immer mehr Sängerinnen und Sänger zur kleinen Gruppe hinzu, bis schlussendlich ein ganzer Chor den Geschäftsraum mit Klang erfüllt.

 

Neugierig geworden?

Hier geht‘s zum YouTube-Video:

https://www.youtube.com/watch?v=XPyakJlFtTU&feature=youtu.be